Donnerstag, 31. Juli 2014

NIVEA 2in1 express Shampoo & Pflegespülung reinigt und pflegt das Haar in kürzester Zeit



Wie kann ich Zeit einsparen bei der Pflege meiner Haare? Am liebsten soll mein Styling überhaupt nicht aufwendig sein und dennoch einen guten Effekt erzielen.

Im Rahmen einer Botschafteraktion erhielt ich vom Nivea-Team ein Testpaket mit NIVEA 2in1 express Shampoo & Pflegespülung. Gemeinsam mit vielen Mittestern sollten wir uns eine Meinung zu diesem Produkt bilden und es bewerten.

Wenn es einmal schnell gehen soll und dir die Zeit davonläuft - NIVEA 2in1 express Shampoo & Pflegespülung

Was sagt der Hersteller?
„Ihr Haar lässt sich leichter kämmen.
Die 2in2 Expresspflege mit Akazien-Extrakt reinigt und pflegt Ihr Haar in kürzester Zeit.
Die Formel mit FLÜSSIGEM  KERATIN verleiht gesunden Glanz und ein angenehmes Haargefühl.“

Akazien-Extrakt bewirkt eine leichtere Kämmbarkeit des Haares und verleiht ihm einen wohlriechenden Duft. NIVEA hat sich hierbei die Intuition der Bienen zugute gemacht, die ganz heiß auf Akazien sind und uns den milden, besonders feinen Honig liefern. Gut, Honig kommt nicht auf unsere Haare (obwohl auch nicht schlecht), sondern der Akazien-Extrakt. Dank an die Bienen für euren Denkanstoß.

Da unsere Haare zu 90% aus dem Baustoff Keratin bestehen, findet sich in Nivea 2in1 haaridentisches flüssiges Keratin. Dieses lagert sich beim Waschen in die Haarstruktur ein und kräftigt das Haar von innen, was man an dem tollen Haargefühl nach der Wäsche merken soll, so der Hersteller.

Doch nun zu meinem Test und was ich und meine Tester von Nivea 2in1 express Shampoo & Pflegespülung halten

Wer könnte nicht eine halbe Ewigkeit lang duschen? Ich schon. Aber manchmal soll es auch einmal schnell gehen und die Haare sollen trotzdem optimal gepflegt werden. Dann ab unter die Dusche und in das feuchte Haar eine etwa walnussgroße Portion von NIVEA 2in1 in das Haar einmassieren. Während der Körperpflege hat NIVEA 2in1 genügend Zeit einzuwirken. Abduschen und FERTIG.

Genauso habe ich es auch gemacht.

Ich versorge meine Haare nach jeder Wäsche immer mit einer Pflegespülung oder einer Pflegecreme:
Haare waschen, abspülen – Pflegespülung auf die Haare, abspülen - fertig.

Verwendung von Nivea 2in1:
Haare waschen – abspülen – fertig.

Mit NIVEA 2in1 express Shampoo & Pflegespülung im grünen Bereich

Positiver Effekt (den etwa 95% der Tester bestätigten):
Als ich Niveau 2in1 in mein Haar einmassierte, bemerkte ich bereits während des Haarewaschens dieses oben beschriebene Haargefühl. Das heißt, ich konnte mit meinen Fingern durch mein lockiges Haar fahren, wobei sich die Locken nicht in den Fingern verfingen, sondern ich hatte das Gefühl, feines glattes Haar zu haben, durch das meine Finger problemlos greifen konnten. Dieses kenne ich nur, wenn ich nach der normalen Wäsche eine Spülung benutze. Aber so wirbt ja NIVEA mit 2in1, dass ich keine separate Spülung mehr benötige.
Nach dem Trocknen der Haare konnte ich diese auch sehr leicht und ohne Ziepen kämmen, ohne dass die Frisur „zusammenfiel“. Meine Haare hatten einen schönen Glanz, rochen angenehm und sahen toll aus. Ich persönlich verwende allerdings noch einen Haarfestiger. Manch Einer wird das jetzt verrückt finden. Aber so habe ich zum einen durch die Spülung den Pflegeeffekt und durch den Haarfestiger die Haltbarkeit meiner Frisur.

Was meine Haare anbelangt, bin ich ziemlich pingelig. Es klingt vielleicht etwas eigenartig, aber ich bin der Meinung, dass Haare und Fingernägel etwas über eine Person aussagen. Daher schenke ich meinen Haaren auch besondere Aufmerksamkeit.

Es hat mir gefallen, dass ich einen Arbeitsgang (durch Einsparen der Spülung, die im Shampoo mit enthalten war) mit Nivea 2in1 einsparen konnte und trotzdem ein Ergebnis erhielt, als ob ich eine Spülung verwendet hätte. Meine Haare zeigten genau den positiven Effekt, den ich erzielen wollte.


Negativer Effekt (den etwa 5% der Tester bestätigten):
Fairerweise möchte ich aber auch einen negativen Effekt erwähnen, den mir einige Tester mitteilten. Nicht Jeder verwendet ein 2in1 Produkt für die Haare, da die Spülung oftmals bewirkt, dass das Haar danach schneller fettet. Dieses war auch bei Nivea 2in1 der Fall. Da dies einige meiner Tester wussten, haben sie gar keine Spülung mehr verwendet bzw. wenn sie eine Spülung benutzten, dann sorgten sie dafür, dass die Spülung nicht an die Kopfhaut kommt, sondern nur ins lange Haar eingearbeitet wird. Aus diesem Grund fanden sie nach der Haarwäsche mit Niveau 2in1 ihr Haar zwar sehr gepflegt, lehnten Nivea 2in1 jedoch aufgrund des schnellen Nachfetten ihrer Haare ab. Sie würden nur ein Shampoo benutzen ohne Spülung.

Preis:
Unverbindliche Preisempfehlung (kann je nach Anbieter variieren): 2,49 € für 250 ml.

Fazit:
Wer es eilig oder nur keine Lust zum „zweiten Waschgang“ hat und sein Haar trotzdem optimal pflegen möchte, der kann bedenkenlos zu NIVEA 2in1 express Shampoo & Pflegespülung greifen. Da 95% meiner Tester NIVEA 2in1 express Shampoo & Pflegespülung sehr gut gefiel, gebe ich hierfür eine klare Kaufempfehlung.


Noch Lust auf MEHR?
Wetten, dass ihr das nicht wisst? Ich war auch überrascht darüber:
-          Ein einziges trockenes Haar kann theoretisch 100 g tragen – also so viel, wie eine Tafel Schokolade wiegt. Ich habe einmal gesehen, wie eine Prominente an ihren Haaren durch die Luft gezogen wurde. Damals glaubte ich an einen Fake – jetzt weiß ich, dass unser Haar extrem stark ist.
-          Bei warmem Wetter wächst unser Haar schneller als bei kaltem. Die Haarwurzeln werden durch das warme und feuchte Klima auf unserer Kopfhaut angeregt und produzieren schneller neue Haarzellen, die sie nach oben „schupsen“, so dass das Haar wächst. Also passt einmal auf, ob ihr im Sommer oder Winter öfter zum Haareschneiden müsst. Wäre echt einmal interessant zu wissen.
-          Ein Haar hat einen Durchmesser von 0,03 bis 0,12 mm. Blondes Haar ist dünner als rotes oder dunkles Haar. Das kann ich bestätigen, da ich extrem viele, aber feine Haare habe – bin eben ein Blondschopf.
-          Im Laufe unseres Lebens beträgt die Zeit, die wir mit der Haarpflege verbringen, etwa 120 Tage. Im Bad sind wir übrigens sogar 3 Jahre.

Mittwoch, 23. Juli 2014

Ein gesunder Baum in festem Boden – gesunde Zähne in gesundem Zahnfleisch mit meridol



Ihr habt Zahnfleischbluten, das Zahnfleisch tut wahnsinng weh, wenn ihr es mit der Bürste berührt. Das ist echt unangenehm. 

Aber nicht nur das. Wenn das Zahnfleisch nicht in Ordnung ist, kann es dazu kommen, dass sogar gesunde Zähne ausfallen. 

Hilfe! Was tun?

Lest dazu meinen Bericht und klickt auf diesen Link.  




Samstag, 19. Juli 2014

Frozen Joghurt - der Trend - und ab April nicht nur in Großstädten zu erhalten, sondern durch Mövenpick auch in den Kühltruhen unserer Supermärkte

Es ist schon ein kleines Wunder, den neuen frozen Jogurt von Mövenpick „aufzutreiben“. Nachdem ich alle bei der Bewerbung angegebenen Supermärkte danach durchforstet hatte, kannte man diesen frozen Jogurt überhaupt nicht. Einzig im Rewe konnte ich zwei Sorten ergattern. Auf meine Frage nach den zwei anderen Sorten, erhielt ich die Antwort, dass der Vertreter von Mövenpick immer nur sporadisch alle paar Monate kommt und dann auch immer nur diese zwei Sorten anbietet (ja jeder Supermarkt, der beteiligt ist, darf bestellen, was er möchte). 

Also habe ich meine Töchter in Niedersachsen in meinen Test einbezogen. Anderes Bundesland, andere Gegend, Landeshauptstadt, größere Supermärkte. Enttäuschend: Mit der Größe des Supermarktes sank das Angebot von frozen Jogurt von Mövenpick. In einem winzigen Edeka-Laden hatte eine meiner Töchter dann endlich Erfolg. 2 Stunden Fahrt nach Hause zu mir – da muss der frozen Jogurt aber sehr gut gekühlt werden – und er überstand diese Tortur. So viel zur Vorgeschichte und warum ich erst später mit dem Testen beginnen konnte und wollte, da ich alle Sorten vorstellen wollte.

Antwort von MÖVENPICK:
"MÖVENPICK frozen Yogurt ist bei ausgewählten Lebensmittelhändlern erhältlich. Es gibt sie unter anderem in gut sortierten
REWE, Globus, Okle, Kaes, Bartels-Langness, Dohle/HIT, Bünting, Kaissers Tengelmann sowie in allen real,-Märkten.
Nicht erhältlich bei Lidl, Aldi und Norma.

Woher stammt die Idee, Jogurt zu frozen Jogurt zu machen?
Vorreiter dieser Idee waren die USA bereits in den 70er und 80er Jahren, wo eine Alternative zum klassischen Speiseeis kreiert wurde. „Ob pur oder von feiner Sauce durchzogen, stilecht wird frozen Yogurt erst mit einem Topping“, so die Website von Mövenpick. Erst fast 40 Jahre später kam der frozen Jogurt auch nach Deutschland. Besonders in größeren Städten in Einkaufspassagen wurde der frozen Jogurt angeboten. Und es kam zu einem richtigen Boom. Der frozen Jogurt überraschte mit der Frische und Kühle eines Jogurts und gleichzeitig locker und zart wie die feinste Eiscreme, wobei die verschiedenen Toppings allem die Krone aufsetzten.

Aber nicht alle Menschen leben natürlicherweise in Großstädten. Wo ist der frozen Jogurt in kleineren Städten oder in ländlichen Gebieten zu finden? Bis jetzt nirgendwo.

ABER NUR BIS JETZT,
DENN MÖVENPICK GREIFT DIE IDEE VOM
FROZEN JOGURT AUF



Mein Test des frozen Jogurt von Mövenpick:
 
Alle 4 Sorten des frozen Jogurt habe ich in kleine Schälchen gefüllt, damit mehrere
Personen davon probieren und anschließend ihre Meinung dazu Preis geben konnten.
5 Minuten vor Verzehr aus dem Tiefkühlschrank nehmen, dann ist die Konsistenz des frozen Jogurt am besten und der Geschmack am intensivsten.


Die 4 Sorten des frozen Jogurt von Mövenpick
 
Das steht auf der Website von Mövenpick:

CARAMEL ALMOND
MÖVENPICK frozen Jogurt Caramel Almond

Was sagt der Hersteller:
„Bei Caramel Almond ist in das frozen Yogurt oben eine herrlich cremige Karamellsauce eingestrudelt, dazu das passende Topping aus knackigen, karamellisierten Mandelstückchen im Deckel: ein Hochgenuss für alle Karamellfans – mit einem Fettanteil von insgesamt 6 Prozent.
Joghurteis mit Karamellsauce (8,5 %) und karamellisierten Mandeln (8,5 %).“


Wie schmeckt mir der Caramel Almond:
Feiner frozen Jogurt, gestrudelt an der Oberfläche mit herrlicher Karamellsauce. Dieser frozen Jogurt ist eine „kleine Sünde“ für Karamell-Liebhaber. Meine Tester und ich schmeckten den puren Jogurt-Geschmack. Das Karamell war nicht zu süß, wie man es von Karamell gewöhnt ist, sondern überraschte lediglich durch intensiven Geschmack.  Das Topping machten Mandelstückchen aus, welche ebenfalls karamellisiert waren. Führt einen Löffel mit Caramel Almond in den Mund, wo er ganz zart zerfließt. Den Kontrast dazu bilden die knackigen Mandelsplitter, die nur darauf warten, zerbissen zu werden, um sich mit dem Jogurt zu vereinen. Ein ganz wunderbarer frozen Jogurt, der nicht nur an heißen Tagen seine Liebhaber finden wird.



Fazit  für den Caramel Almond:
Da der Caramel Almond frozen Jogurt bei mir und meinen Testern so gut ankam, ihn alle sofort liebten, gebe ich für ihn eine klare Kaufempfehlung. 




CRISPY
MÖVENPICK frozen Jogurt Crispy

Was sagt der Hersteller:

„Frozen Yogurt Crispy ist der pure Genuss, ohne Sauce. Wer mag, toppt die erfrischende Köstlichkeit mit dem im Deckel enthaltenen Knusper-Müsli mit feinen, getrockneten Erdbeer- und Himbeerstückchen. Mit insgesamt 4 Prozent Fett kann diese Kreation alle Genießer und Genießerinnen überzeugen.
Joghurteis mit Müsli (8,5 %)“

Wie schmeckt mir der Crispy
Der Crispy Frozen Jogurt ist der reine Wahnsinn. So muss ein frozen Jogurt schmecken. Er ist der pure Genuss – hier stimme ich vollauf mit Mövenpick überein. Der feine Geschmack eines Jogurteises erfrischt auf besondere Weise. Zart schmilzt dieser frozen Jogurt auf der Zunge. Ich habe die im Deckel befindlichen getrockneten Himbeer- und Erdbeerstückchen mit dem knackigen Müsli zum Crispy Frozen Jogurt gegeben. Sie waren angenehm süß-säuerlich und das Müsli knusprig. Eine wunderbare Kombination von frozen Jogurt mit Müsli und Früchten.
Fazit für den Crispy:
Dieser frozen Jogurt stand an erster Stelle bei mir und auch meinen Testern. Daher gebe ich für den Crispy Frozen Jogurt eine klare Kaufempfehlung.

 

 

RED FRUIT COOKIE
MÖVENPICK frozen Jogurt Red Fruit Cookie

 Was sagt der Hersteller:
„Red Fruit Cookie ist die perfekte Sorte für Fruchtliebhaber, denn hier ist das frozen Yogurt mit feiner Waldfruchtsauce veredelt. Als Highlight gibt es knusprige Schoko-Keks-Stückchen zum Darüberstreuen. Ein erfrischender Genuss mit insgesamt 4 Prozent Fett.
Joghurteis mit Waldfruchtsauce (8,5 %) und Keksstückchen mit Schokolade (8,5 %).“


Wie schmeckt mir der Red Fruit Cookie:
Da ich ein Fruchtliebhaber bin, hatte ich mich besonders auf dieses Jogurt-Eis gefreut. Den typischen Jogurtgeschmack konnte ich wahrnehmen. Allerdings waren mir die gestrudelten Früchte viel zu süß und die Keksstückchen vollendeten mein Geschmackserlebnis. Hier wäre weniger mehr gewesen. Aber jeder Geschmack ist bekanntlich unterschiedlich. Wie ich bereits erwähnte, habe ich jede Jogurt-Sorte in kleine Schälchen aufgeteilt, damit meine Familie probieren konnte. Und siehe da, den anderen schmeckte der Red Fruit Cookie, war nicht zu süß. Nur meine Tochter hat scheinbar meinen Geschmack geerbt und war auch meiner Meinung. 







Fazit für den Red Fruit Cookie:
Da dieser frozen Jogurt der einen Hälfte der Tester ohne Einschränkungen schmeckte und die andere Hälfte der Tester ihn viel zu süß fand, gebe ich hierfür nur eine bedingte Kaufempfehlung. Hier muss Jeder für sich entscheiden, ob er der absolute Süß-Typ ist oder nicht.




HONEY WALNUT
MÖVENPICK frozen Jugurt Honey Walnut

Was sagt der Hersteller:
„Honey Walnut – Type Greek Yogurt erinnert mit einer leckeren Honigsauce und dem Topping aus karamellisierten Walnüssen an Joghurtgenuss griechischer Art – eine kleine Urlaubsreise für die Sinne mit insgesamt 7 Prozent Fettanteil.
Joghurteis mit Honigsauce (8,5 %) und karamellisierten Walnüssen (8,5 %).“


Wie schmeckt mir der Honey Walnut:
Dieser frozen Jogurt sucht seine Liebhaber unter Denjenigen, die Honig mögen. Der frozen Jogurt hat einen wunderbaren Geschmack nach Jogurt pur in Verbindung mit einer Sauce aus Honig. Dass dieser Jogurt vom Typ her griechisch sein soll, kann ich nicht bestätigen. Ich war schon oft in Griechenland und habe dort auch Honig gegessen, aber typisch griechisch hat er mir nicht geschmeckt, sondern hätte genauso gut von deutschen Bienen gesammelt worden sein. Aber trotz alledem ist dieser frozen Jogurt Honey Walnut ein ganz spezieller und hervorragender Jogurt, der durch eine wunderbare Honigsauce gekrönt wird. Passend hierzu gibt es karamellisierte Walnüsse. Ich wüsste kein Topping, das passender zum Honey Walnut frozen Jogurt passen würde, wie diese Walnüsse.

Fazit für den Honey Walnut:
Auch der Honey Walnut Frozen Jogurt hat mir und meinen Testern uneingeschränkt geschmeckt. Daher gibt es für ihn eine uneingeschränkte Kaufempfehlung. 



Preis:
Je nach Sorte und nach Anbieter (Supermarkt) kostet ein frozen Jogurt (150 ml) zwischen 1,79 und 2,29 €.

Und hier scheiden sich die Gemüter. Dieser Preis ist nach meiner Auffassung viel zu hoch. Warum das so ist, kann ich nur mutmaßen: Liegt es an der Neuheit des Produktes, an der Einmaligkeit des Geschmacks? Hier würde ich Mövenpick bitten: 

Preis runter – Daumen hoch!


Fazit für den frozen Jogurt von Mövenpick
Mövenpick hat vier wunderbare frozen Jogurt auf den Markt gebracht. Sie sind lecker, leicht und schmecken nach Sommer, Sonne, Unbeschwertheit, nach lässigem Leben und nach mehr. Wenn dieser Frozen Jogurt auch noch in ganz Deutschland und in vielen Supermärkten in allen vier Sorten erhältlich ist, steht einem Genuss sondergleichen nichts mehr im Wege.


Schwarz-kupfer-gold? Warum nicht schwarz-rot-gold? Bekommt unsere Flagge anstelle der roten, jetzt die Kupferfarbe? Was steckt dahinter? Aber lest selbst, was sich hier anbahnt.



Natürlich könnte man Flagge und Haare miteinander vergleichen, aber wer tut das schon. Schließlich werfe ich ja auch nicht Fisch und Fleisch in die Wagschale und warte, welches von beiden die größte Wertigkeit hat.

Aber nun Schluss mit dem Hin und Her. Kommen wir zur Sache:

Von for me erhielt ich im Rahmen eines Botschafterprojektes Vidal Sassoon Pro Series ColourFINITY zum Testen. Es war ein geniales Projekt, bei dem ich wieder sehr viele Tester erreichte, die ihre Erfahrungen an andere Freunde weitergaben und diese wieder an Andere….

Was Viele nicht wissen:
Coloriertes Haar kann man natürlich mit jedem Shampoo waschen. Bei solch einer Aktion ist es mir passiert, dass mein blondiertes Haar nach dem Trocknen dunkler aussah – ein Effekt, der überhaupt nicht beabsichtigt war.
Woran lag das? Dieses Shampoo war nicht für die Bedürfnisse meiner gefärbten Haare entwickelt worden und machte meine hellen Haare dunkler. Ich hatte entweder nicht aufgepasst, was auf dem Shampoo stand oder es war kein Hinweis dort zu finden gewesen. Heute bin ich schlauer.

Die neue Vidal Sassoon Pro Series ColourFINITY pflegt blondiertes oder dunkler gefärbtes Haar und schützt die Farbe für eine Vielzahl von Haarwäschen.

Regelmäßiges Färben beeinträchtigt unsere Haare – was tun?
Die Haare werden besonders durch Blondieren stark strapaziert. Will man einer Veränderung des Farbtons vorbeugen, sollte man in Kombination Shampoo, Spülung und Präzisionscreme anwenden. Aber auch dunkle Haare unterliegen ähnlichen Problemen und verblassen schneller. Auch hier seine ursprüngliche Farbe beibehalten und gleichzeitig pflegen und die Haare gut mit Feuchtigkeit versorgen, empfiehlt sich auch hier die oben erwähnte Anwendung der drei Produkte.
Unser Wasser enthält außerdem Mineralien, wie zum Beispiel Kupfer. Diese lassen unsere künstliche Haarfarbe schneller verblassen. Wer will das alles schon?

KEINER will wie einen graue Maus aussehen !

Mehr als 70% der Frauen färben regelmäßig ihre Haare. Das Gen für dunkle Haare ist dominant, so dass es immer weniger Frauen mit natürlich blondem Haar gibt, was ich an mir sehe. Als Kind war ich noch strohblond und muss jetzt gewaltig nachhelfen.

Wir Frauen mit blond coloriertem Haar sind in dieser Beziehung noch gut bei der Sache. Die permanente Haarfarbe schwemmt mit Oxidationsmitteln das Haar auf, so dass sich die Farbmoleküle im Inneren der Haarstruktur festsetzen können. Bei Blondierungen bauen diese Oxidationsmittel zusammen mit Bleichverstärkern zuerst die dunklen, dann die rötlichen Farbstoffe im Haar ab – sie entziehen also den Haaren ihre natürliche Farbe und hellen sie auf.

Das ist für Frauen mit rötlich und dunkel gefärbtem Haar echt schmerzlich. Kaum ist die Farbe auf den Haaren, schon ist sie auch wieder anders als gewollt und heller. Also wieder Griff zur Farbe, was der Gesundheit der Haare nicht unbedingt dienlich ist.

Aber
Vidal Sassoon Pro Series ColourFINITY wurde speziell für gefärbtes Haar entwickelt, damit dieses länger seine Farbe behält.



Was sagt der Hersteller über die einzelnen Produkte und was ist die Meinung von mir und meinen Testern zu der Aussage?

Vidal Sassoon ColourFINITY-Shampoo:
Vidal Sassoon ColourFINITY Shampoo
Hersteller
 „Das ColourFINITY-Shampoo ist mit Antioxidantien angereichert. Sie befreien die Haaroberfläche von störenden Mineralien und bereiten sie auf die nächste Färbung vor. Gleichzeitig bleibt dadurch die aktuelle Farbe im Haar länger frisch.“

Meine Aussage:
Mit dem Shampoo habe ich wie gewohnt meine feuchten Haare gewaschen. Eine ganz kleine Menge davon hat genügt, da es sofort intensiv schäumt und die Haare säubert – es sei denn man wäscht die Haare nicht regelmäßig, dann macht sich natürlich ein zweimaliges Waschen der Haare erforderlich, wie es der Frisör so gern tut, obwohl man sagt: „Einmal Waschen genügt.“ – Kein Kommentar, die Haare werden immer zwei Mal gewaschen, nur bei mir zu Hause nicht. Nach dem Abspülen des Schaums kommt der nächste Schritt, die Spülung.




Vidal Sassoon ColourFINITY-Spülung:
Vidal Sassoon ColourFINITY Spülung

Hersteller:
 „Die Spülung von ColourFINITY versorgt die Haare mit Feuchtigkeit. Durch die Color-Stabilisatoren wird die Haarfarbe nach dem Färben zusätzlich geschützt. Außerdem wird das Haar geschmeidig und leicht zu kämmen.“

Meine Ausssage:
Auch für die Spülung benötige ich eine ganz kleine Menge. Spülung hört sich immer nach Flüssigkeit an, was hier überhaupt nicht der Fall ist. Es handelt sich eher um eine Art Creme, die ich in mein Haar einmassiere. Dabei bemerke ich schon, wie sich mein Haar geschmeidiger anfühlt. Wo es vorher noch ziepte, konnte ich beim Auftragen der Spülung bequem mit den Fingern durch die Haare fahren. Kurz einwirken lassen und Abspülen und fertig.

Bereits jetzt sind meine Haare optimal gepflegt. Meine mit blonden Strähnchen colorierten Haare leuchteten nach dem Trocknen wunderbar, ließen sich super auskämmen, ohne dabei an Spannkraft zu verlieren. Meine Frisur saß topp und die Farbe war super. Ich habe bestimmt 4 Wochen lang getestet ohne eine Veränderung der Farbe zu bemerken. Das gleiche bestätigten mir auch meine Mittester. Meine Töchter (beide blond – klar bei der Mutter) haben sich sofort alle drei Produkte der Vidal Sassoon Pro Series ColourFINITY auf mein Anraten hin gekauft und können mir den Erfolg nur bestätigen.

Nun zum dritten Produkt – dem Regenmantel für die Haare – dem salon-inspirierten 

Farpräzisions-Crème Elixir aus der ColourFINITY-Serie von Vidal Sassoon Pro Series:
Farbrpäzisions-Crème Elixir aus der ColourFINITY-Serie von Vidal Sassoon

Hersteller:
„Durch regelmäßiges Färben wird die Haarstruktur beeinträchtigt. Das salon-inspirierten Farpräzisions-Crème Elixir aus der ColourFINITY-Serie von Vidal Sassoon Pro Series legt sich schützend um die Haare und bewahrt die Farbe….
Um blondierte oder dunkler gefärbte Haare vor diesen äußeren Einwirkungen zu schützen, hat das Farbpräzisions-Crème Elixir eine spezielle Formulierung. Mit der sogenannten Hydrablock-Technologie legt es sich als wasserabweisende Schicht um die Haare. Die Farbe bleibt daher für eine Vielzahl von Haarwäschen leuchtend und frisch.“

Meine Aussage:
Laut Anweisung auf der Verpackung sollte man dieses Elixir 1 x pro Woche in das frisch gewaschene feuchte Haar einmassieren, 2 Minuten einwirken lassen und gründlich ausspülen, was ich auch gemacht habe. Da ich bereits die Spülung verwendet hatte, bemerkte ich nach dem Auftragen des Elixirs keine Veränderung in der Griffigkeit meiner Haare. Aber das ist ja auch nicht der Sinn der Sache. Das Elixir wirkt zusätzlich gegen äußere Einwirkungen und wirkt als wasserabweisende Schicht um die Haare. Außerdem wird es nur 1 x in der Woche angewendet praktisch zur Prophylaxe.
Nach der Anwendung des Elixirs am Abend waren meine Haare nach dem Trocknen wiederum wunderbar gepflegt, allerdings am nächsten Morgen sah ich einen fettenden Ansatz. Meine Haare neigen dazu, schnell zu fetten, was durch das Elixir verstärkt wurde. Da es morgens bei mir immer sehr schnell gehen muss und jede Minute abgezählt ist, kam ein erneutes Haarewaschen und „Auftrullern“ und „Pi-Pa-Po“ nicht mehr in Frage. Allerdings wollte ich auch nicht auf das pflegende Elixir verzichten und habe mein Haarewaschen mit dem Elixir auf das Wochenende gelegt. Und somit war alles im grünen Bereich.

Preis:
unverbindliche Preisempfehlung
-          Shampoo 500 ml kosten je nach Anbieter 4,29 Euro
-          Spülung 500 ml kosten je nach Anbieter 4,29 Euro
-          Farbpräzisions-Crème Elixir 58 ml kosten je nach Anbieter 5,99 Euro

Für mich sind diese Preise total im normalen Bereich, da eine Flasche für ungefähr 40 Wäschen ausreichend ist.

Fazit:
Meine neu blondierten Haare waren nach vier Wochen noch genauso toll von der Farbe her wie zu Beginn der Coloration. Zusammen mit der Spülung und dem Elixir fühlten sie sich sehr gut gepflegt an. Mich hat die Vidal Sassoon Pro Series ColourFINITY total überzeugt und ich gebe hiermit eine klare Kaufempfehlung !




Wer noch wissen will, wie Vidal Sassoon entstand, der klickt mich jetzt nicht weg, sondern liest weiter:
Vidal Sassoon war ein britischer Frisör, der den Bob modern machte. Er war für die einfache und klare Linie bei den Frisuren, die ebenso einfach und eigenhändig von den Trägerinnen gepflegt werden konnten, was bei den Frauen großen Anklang fand. Bekannt wurde Sassoon durch die asymmetrische Variante, die zum Beispiel auch Victoria Beckham oder Mireille Mathieu tragen.

Sassoons Philosophie wird heue noch in seinen Salons in den USA, Kanada, Deutschland und Großbritannien angewendet. Damit die Haare aber auch zu Hause wie beim Frisör gepflegt werden können, kam die neue Marke Vidal Sassoon Pro Series auf den Markt.

Dienstag, 8. Juli 2014

Naturals mit getrockneter Tomate von Lorenz der Renner unter den Chips



Heraus mit euch Chips Liebhabern. 

Ihr sucht eine ganz besondere Sorte von Chips, die total aus dem Rahmen fällt? 

Hier findet ihr sie. Sie machen regelrecht süchtig.

Wollt ihr mehr darüber wissen, dann klickt auf den Link unten und lest den ganzen Bericht. 


Naturals mit getrockneter Tomate